AKUT-TELEFON UND ANMELDUNG UNTER 06129-4883488

Ziele

Rasche Symptomlinderung und langfristige Stabilität

 

In einer immer komplexeren Welt mit stetig steigenden Anforderungen stehen viele Menschen unter einem besonderen Druck. Nicht selten entwickelt sich daraus eine seelische Überlastung und in der Folge eine psychische Erkrankung. Diese Erkrankungen sind in der Regel gut behandelbar. Das Wichtigste auf dem Weg zur Genesung und zu einer langfristigen Stabilität ist eine frühe Diagnosestellung und eine kompetente Behandlung.

Mehr als nur schnelle Hilfe in Krisensituationen

 

Um unseren PatientInnen eine möglichst effektive Behandlung zu garantieren, richten wir den Fokus auf folgende Punkte:

 

 

Sämtliche Behandlungsmaßnahmen zielen darüber hinaus darauf ab, unseren PatientInnen wieder eine langfristige Perspektive für ihr Leben zu geben.

Der Weg zurück in ein erfülltes Leben

 

Folgende Therapiebausteine werden bei der Behandlung in der Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad eingebunden:

 

Die wissenschaftliche Basis unseres Behandlungskonzepts

 

Die Behandlung in der Parkklinik bietet sowohl die Möglichkeit einer leitlinienorientierten medikamentösen Therapie, als auch eine intensive psychotherapeutische Behandlung. Die pharmakotherapeutische Behandlung ermöglicht dabei eine schnelle Verbesserung der Symptomatik. Die psychotherapeutische Behandlung stellt einen effektiven Schutz vor Rückfällen dar.

Durch die Kombination der beiden Ansätze lassen sich eine schnelle Besserung der Symptomatik und eine Nachhaltigkeit des Therapieeffektes mit einander verbinden (LL Unipolare Depression). Die Einbeziehung des Umfelds ist darüber hinaus für den weiteren Krankheitsverlauf und die soziale Funktionsfähigkeit entscheidend. Dies wurde bereits in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen und wird deshalb auch in den Leitlinien gefordert. Leider erfolgt die Umsetzung in der Versorgungspraxis nur in wenigen Kliniken.