Miteinander für unseren Patienten

Unserer Erfahrung nach ist der enge Kontakt und die enge Vernetzung mit dem Vorbehandler eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche, d.h. nachhaltige Therapie. Eine Aufnahme in unser Haus ist kurzfristig möglich und erfolgt nach direkter ärztlicher Einweisung möglichst durch einen Facharzt der Bereiche Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie oder Neurologie. Die Einweisung ist auch durch einen psychologischen Psychotherapeuten möglich.

Symptome schnell und nachhaltig lindern

Um sowohl eine rasche Entlastung als auch langfristige Stabilität zu erreichen erarbeitet unser interdisziplinäres Team ein ganz individuelles Behandlungskonzept für Ihre Patienten aus.

Unser Schwerpunkt

Intensive multiprofessionelle Psychotherapie mit kognitiv-verhaltenstherapeutischer Ausrichtung, wenn nötig in Kombination mit evidenzbasierter medikamentösen Behandlung

Miteinander für unseren Patienten

Unserer Erfahrung nach ist der enge Kontakt und die enge Vernetzung mit dem Vorbehandler eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche, d.h. nachhaltige Therapie. Eine Aufnahme in unser Haus ist kurzfristig möglich und erfolgt nach direkter ärztlicher Einweisung möglichst durch einen Facharzt der Bereiche Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie oder Neurologie. Die Einweisung ist auch durch einen psychologischen Psychotherapeuten möglich.

Symptome schnell und nachhaltig lindern

Um sowohl eine rasche Entlastung als auch langfristige Stabilität zu erreichen erarbeitet unser interdisziplinäres Team ein ganz individuelles Behandlungskonzept für Ihre Patienten aus.

Unser Schwerpunkt

Intensive multiprofessionelle Psychotherapie mit kognitiv-verhaltenstherapeutischer Ausrichtung, wenn nötig in Kombination mit evidenzbasierter medikamentösen Behandlung

Verordnungsmöglichkeiten von Krankenhausbehandlungen durch Psychotherapeuten

Die neue Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses über die Verordnung von Krankenhausbehandlung (Krankenhauseinweisungs-Richtlinie/KE-RL ist 2017) in Kraft getreten. Dadurch wird niedergelassenen Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten die Direkteinweisung von Patienten in ein Krankenhaus unter bestimmten Rahmenbedingungen ermöglicht.

Die Richtlinie gilt für die an der vertragsärztlichen Versorgung (SGB V) teilnehmenden Psychologischen Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Weiterhin ist eine stationäre Krankenhausbehandlung nur dann notwendig, wenn die Weiterbehandlung mit den Mitteln eines Krankenhauses aus medizinischen Gründen erfolgen muss, d.h. ambulante Behandlungen, die ansonsten Vorrang haben, nicht ausreichen.

Der Erfolg gibt uns recht

Moderne und evidenzbasierte Therapie heißt für uns: Wir wollen störungsspezifische Behandlungsansätze die sich im wissenschaftlichen Studien als wirksam erwiesen haben. Ein Grundsatz, den auch unsere bisherigen Patienten sehr zu schätzen wissen.

Zufriedenheitsbefragung, Dezember 2017

97% unserer PatientInnen geben an, durch die Behandlung besser mit der Bewältigung ihrer Probleme zurecht zu kommen. Dieses Ziel steht im Mittelpunkt all unserer Bemühungen.

Hochqualifiziertes Fachpersonal

„Hier stimmt wirklich alles. Sehr freundliches und kompetentes Personal in jedem Bereich: Ärzte, Pflege, Therapeuten, Service etc.. Schönes Ambiente, ist ein ehemaliges Hotel. Man fühlt sich nicht wie in einem Krankenhaus. Hätte keine bessere Klinik finden können.“

Jameda Bewertung 26.03.2018

Zimmer

Die Zimmer sind nach neuestem Standard mit Boxspringbetten, TV-Flatscreen, W-LAN, Telefon und Badewanne oder Dusche ausgestattet.

Restaurant

In unserem Restaurant servieren wir eine frische Küche auf Basis regionaler Produkte – selbstverständlich täglich als Buffet angeboten.

Fitnessstudio

In unserem großen und modern eingerichteten Fitnessstudio gibt es an sieben Tagen in der Woche optimale Trainingsbedingungen.

Veranstaltungssaal

In unserem Saal gibt es regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen, Kinoabende und Lesungen.

Die Klinik im Detail

Die besten Rahmenbedingungen für unsere Patienten

 

Die Entscheidung, sich in einer Klinik für psychische und psychosomatische Gesundheit behandeln zu lassen, fällt vielen Menschen auch in großer Not sehr schwer.

Wir sind davon überzeugt, dass ein ansprechendes und schönes Ambiente nicht nur diese Entscheidung erleichtern, sondern auch den Behandlungsprozess fördern kann.

Daher erwartet unseren Patienten in der Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad neben einer ruhigen und harmonischen Gesamtanmutung der Räumlichkeiten eine behagliche Wohnatmosphäre in komfortablen Patientenzimmern.

Die Klinik im Detail

Die besten Rahmenbedingungen für unsere Patienten

 

Die Entscheidung, sich in einer Klinik für psychische und psychosomatische Gesundheit behandeln zu lassen, fällt vielen Menschen auch in großer Not sehr schwer.

Wir sind davon überzeugt, dass ein ansprechendes und schönes Ambiente nicht nur diese Entscheidung erleichtern, sondern auch den Behandlungsprozess fördern kann.

Daher erwartet unseren Patienten in der Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad neben einer ruhigen und harmonischen Gesamtanmutung der Räumlichkeiten eine behagliche Wohnatmosphäre in komfortablen Patientenzimmern.

Zimmer

Die Zimmer sind nach neuestem Standard mit Boxspringbetten, TV-Flatscreen, W-LAN, Telefon und Badewanne oder Dusche ausgestattet.

Restaurant

In unserem Restaurant servieren wir eine frische Küche auf Basis regionaler Produkte – selbstverständlich täglich als Buffet angeboten.

Fitnessstudio

In unserem großen und modern eingerichteten Fitnessstudio gibt es an sieben Tagen in der Woche optimale Trainingsbedingungen.

Veranstaltungssaal

In unserem Saal gibt es regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen, Kinoabende und Lesungen.

Bitte rufen Sie mich zurück

Versicherung*

*Pflichtfeld

Bei uns sind Ihre Patienten von Anfang an in besten Händen – Jetzt beraten lassen

Profitieren Sie neben der fachlichen Expertise unserer Klinik von dem besonders schlanken Anmeldeprozedere:

  • Ein kurzer Anruf genügt
  • Wir unterstützen Ihre Patienten beim Ausfüllen aufwendiger Formulare
  • Der Antrag auf Kostenübernahme bei der Privaten Krankenversicherung wird von uns gestellt
  • In Krisensituationen kann die Aufnahme Ihres Patienten auch sehr kurzfristig erfolgen
  • Bei Bedarf kann ein kurzfristig angesetztes persönliches Telefonat zur Vorbesprechung zwischen Ihnen und unserer Klinik erfolgen
  • Wir stellen ein durchdachtes Entlassmanagement in Rücksprache mit Ihnen sicher

Bei uns sind Ihre Patienten von Anfang an in besten Händen – Jetzt beraten lassen

Profitieren Sie neben der fachlichen Expertise unserer Klinik von dem besonders schlanken Anmeldeprozedere:

  • Ein kurzer Anruf genügt
  • Wir unterstützen Ihre Patienten beim Ausfüllen aufwendiger Formulare
  • Der Antrag auf Kostenübernahme bei der Privaten Krankenversicherung wird von uns gestellt
  • In Krisensituationen kann die Aufnahme Ihres Patienten auch sehr kurzfristig erfolgen
  • Bei Bedarf kann ein kurzfristig angesetztes persönliches Telefonat zur Vorbesprechung zwischen Ihnen und unserer Klinik erfolgen
  • Wir stellen ein durchdachtes Entlassmanagement in Rücksprache mit Ihnen sicher

Bitte rufen Sie mich zurück

Versicherung*

*Pflichtfeld

Der bisherige Oberarzt am Universitätsklinikum Freiburg und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ist ein Spezialist in der Behandlung von Depressionen, Angststörungen und Zwangserkrankungen. Er ist ausgebildeter kognitiver Verhaltenstherapeut mit breiter Erfahrung in der sogenannten dritten Welle der Verhaltenstherapie (ACT, CBASP, IPT) und in der Behandlung von Traumafolgestörungen (EMDR). Dr. med. Tobias Freyer

Ärztlicher Direktor

Der Psychologische Psychotherapeut und Supervisor für Verhaltenstherapie war zuletzt in leitender Funktion an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg tätig. Sein Spezialgebiet ist die Behandlung von depressiven und stressbedingten Störungen. Dr. phil. Lars Hölzel

Leitender Psychologe und Wissenschaftlicher Leiter, Supervisor für Verhaltenstherapie

Wir möchten Sie auch auf unsere Fort- und Weiterbildungen hinweisen. Erleben Sie mit der CME-zertifizierten Fortbildungs-Reihe „Parkklinik Symposien“ medizinische Fortbildungen mit hochkarätigen ReferentInnen aus Wissenschaft und Praxis in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Im Anschluss an die Vorträge haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich bei Fingerfood und Getränken in der einzigartigen Atmosphäre der Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad mit den Vortragenden und FachkollegInnen über die Themen auszutauschen.

Wir möchten Sie auch auf unsere Fort- und Weiterbildungen hinweisen. Erleben Sie mit der CME-zertifizierten Fortbildungs-Reihe „Parkklinik Symposien“ medizinische Fortbildungen mit hochkarätigen ReferentInnen aus Wissenschaft und Praxis in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Im Anschluss an die Vorträge haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich bei Fingerfood und Getränken in der einzigartigen Atmosphäre der Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad mit den Vortragenden und FachkollegInnen über die Themen auszutauschen.